NEWS & AKTUELLES

 

 

4. Februar 

 

Happy - Dienstag für uns und vorraussichtlich Happy- Freitag für die Hunde von Negri's place ❤️

Heute konnte die Spedition 2 prallgefüllte Paletten bei Gabriele Kossmann abholen. Vielen, vielen Dank für deine Hilfe, Unterstützung und vor allem für die genialen Futter- und Sachspenden für die Hunde von Negri's place. Das Futter wird so dringend benötigt. Wir sind einfach überglücklich🍀 ! 

Auf gehts 🚛 🍀🐶


 

 

 

Wie ihr wisst, unterstützen wir Negri's place schon seit ein paar Wochen.

Negri's kümmert sich aktuell um ca. 80 Hunde und ca. 20 Katzen. Leider, wird das Futter langsam knapp und wir möchten all die Fellnasen unterstützen. 

Wir haben eine Wunschliste bekommen und möchten zusammen mit euch, die Hundeaugen leuchten lassen und die Bäuche füllen ! 

Wir bestellen das Futter über Zooplus und es wird direkt zu Negris geliefert.

Jede noch so kleine Spende ist goldwert !!! Lasst uns zusammen helfen 🍀❤️🍀 

Auf Facebook haben wir die Säcke aufgeteilt in kleine Beträge, damit jeder selbst entscheiden kann, was und wieviel er spenden möchte. 

Bitte unter den Bildern mit Zahl/Zahlen kommentieren. Jede Zahl steht für einen Betrag. 

Zb. Bild 1 , 10 Spender gesucht zu je 7€ . 

Bitte kommentieren : 

1. Max Mustermann (Spender 1 mit 7 €) usw.... 

2.+3. Mr. XY (Spender 2+3 mit 14€)

........

 

 

https://www.facebook.com/974042455992587/posts/2813897002007114/

 

 

Wer anonym spenden möchten, kein Problem, schickt uns eine PN ! 

 

 

Bitte Spende mit Verwendungszweck Negris an:

 

Wir-Hunde aus Campulung e.V.

 

IBAN: DE21 7009 3200 0002 1774 20

 

PayPal: wir-hunde-aus-campulung@mail.de


 

 

 

NEUES und leider keine guten Nachrichten gibt es aktuell von unseren Oldies Mr. Gold, Negra und Negru bei Melis Tiergnadenhof n.e.V. 

 

Mr. Gold hat leider Krebs, einen bösartigen Tumor im Maul, die Lunge ist derzeit frei, jedoch kann der Krebs an anderen Schleimhautstellen wieder auftreten. Er wird in Abständen untersucht und wir hoffen dass der alte Herr noch lange sein Seniorendasein bei Melis geniessen kann. Die Rechnung in Höhe von 440 Euro haben wir übernommen.

 

Negra war auch beim Tierarzt, da haben sich die Nierenwerte ziemlich verschlechtert, sie bekommt jetzt Nierenfutter, da übernehmen wir auch die Tierarztrechnung.

 

Negru hat leider auch wieder eine schlimme linksseitige Ohrenentzündung und dazu noch eine Augenentzündung. 

 

Kein guter Start ins neue Jahr. Es kann nur besser werden und wir wünschen allen viel Gesundheit und gute Besserung und bedanken uns sehr herzlich bei Melis für ihre Liebe, Geduld und Fürsorge für die Senioren.

 

 


 

 

 

 

Auf zu neuen Wegen und Ufern - Wir wollen helfen 

 

Wie bereits schon angekündigt, werden wir Ende Januar zu neuen Wegen aufbrechen.

Wir lassen unsere Campulaner nicht einfach so zurück, nein, der ein oder andere reist noch über uns aus...Ihr wartet ja alle schon auf Infos von uns, wie wir weitermachen ohne Campulung...

Zukünftig möchten wir Crina und Cristian (Negri's place - dog rescue ) unterstützen und mit ihnen Hunde vermitteln und das Projekt "Gnadenhof" erschaffen.Wir werden uns auch vor Ort in der Nähe von Constanze persönlich kennenlernen in den nächsten Monaten und in Planung gehen.

Wer mit uns die Hunde und Katzen unterstützen möchte (Futter, Kastrationen, Medikamente), kann entweder direkt an Crina spenden oder an uns mit Betreff Crina. Wir veröffentlichen regelmäßig die Spendeneingänge.

Wir freuen uns sehr und hoffen, dass wir dort mithelfen können etwas tolles aufzubauen.

 

Vereinstechnisch wird es zu Änderungen kommen, doch dazu werden alle Mitglieder schriftlich benachrichtigt.

 

 


 

 

 

 

WEIHNACHTSWUNDER 2019

 

Wenn unsere Herzen vor Freude hüpfen, dann ist es Zeit für das Weihnachtswunder für SMOKEY !!! ❤️🍀❤️🍀❤️🍀

Der 11 jährige Hundeopi hat das große Los gezogen und reist in sein warmes, gemütliches und liebevolles Zuhause.

Wir werden sein Frauchen natürlich mit einem monatlichem Futterzuschuß von 20 Euro unterstützen und haben Smokey ein

Tierarzt - Sparbüchlein angelegt, wo sich 300 Euro drauf befinden, denn wie wir alle wissen, können Senioren schon mal

hier und da ein kleines Zimperlein haben.

Wir freuen uns unwahrscheinlich für den süßen Hundeopi !

 

 

 


Vielen herzlichen Dank an alle Futter-Spender

für unsere rumänische Pflegestelle und an Iris Jehle für ihre Geburtstagsaktion.

Wir konnten wieder für umgerechnet ca. 240 Euro Hundefutter bestellen

über zooplus.ro und es wurde auch schon geliefert. DANKE !!!



__________________________________________

Paula
Paula

Im November

Zum 4. und damit zum letzten Mal dieses Jahr reiste Simone

mit Begleitung von Klaus im November ins Tierheim. 

Neue Hunde wurden leider wieder einmal dort abgegeben - ungewollt,

ungeliebt , aufgefunden. Die liebe kleine Paula z.B , die gleich gechippt, 

geimpft und kastriert wurde. Nach Einhaltung aller vorgegebenen Fristen

darf sie auf unsere Pflegestelle in Deutschland reisen, um dort beste Chancen

für eine Vermittlung zu haben. Wie immer wird natürlich auch tatkräftig bei der Arbeit unterstützt,

bei so vielen Hunden braucht es jede Hand.


 

 

 

Im Oktober reiste Simone zum 3. Mal des Jahres nach Campulung,  diesmal in Begleitung von Vereinsmitglied Brigitte. 

Im Haus der Tierheimleitung gab es bei Kaffee und Kuchen eine Besprechung,  bevor es dann gemeinsam ins Tierheim ging.

Nachdem neue Vermittlungshunde ausgesucht ( einige haben bereits ein Zuhause gefunden)  und bereits in Vermittlung stehende Hunde besucht wurden, wurde tatkräftig mit angepackt: 30 Hütten mussten gestrichen und montiert werden, im Baumarkt ging es " shoppen " - es wurden noch viele Dinge im neu gebauten Tierheim benötigt, darunter 2 x 1000 Liter Wassertanks. In Absprache mit dem Freundeskreis der Strassenhunde in Campulung e.V. haben wir Aushubarbeiten für eine Drainage in Auftrag gegeben. Es wurde  prompt ausgeführt und das schöne Herbstwetter kam da gerade sehr gelegen. Ein großes Dankeschön geht an alle Beteiligten, die das Dank ihrer großzügigen Spende ermöglicht haben

 


 

Im Oktober:

Wir konnten auch wieder Hundefutter für die Tierheimleitung bestellen,

die einige Hunde bei sich Zuhause versorgt und pflegt,

bis sie bereit zur Vermittlung sind ! 

Im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen wir regelmäßig Futter und Spezialfutter

für die Hunde zu bestellen.

Diese Futterlieferungen sind extrem wichtig !!! 

 

 


 

 

 

31.10.19

 

Neues von Melis Tiergnadenhof : 

 

Ihr Lieben,

ein kleines Update zu unseren Schützlingen:


Negra hatte schon wieder eine schlimme Magen- / Darminfektion. Sie wurde
entsprechend behandelt und es geht ihr wieder gut.


Mr. Gold werden wir im November in unserer TK vorstellen und er wird
aller Wahrscheinlichkeit auch im November operiert. Er hat einen Tumor. Wir müssen hier nun Abhilfe schaffen.

Armer Mr. Gold... wo er doch so panische Angst vor der Tierklinik hat.

 

 

Spendenkonto:

Wir-Hunde aus Campulung e.V.

Henlestr. 5 ,  82377 Penzberg

 

IBAN: DE21 7009 3200 0002 1774 20

VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg

 

PayPal: wir-hunde-aus-campulung@mail.de

 

Als gemeinnützig anerkannt beim Finanzamt Garmisch-Patenkirchen

Steuernummer: 119/111/61186